Spielothek Tipps und Tricks

Tricks und Tipps für die Spielothek (offline)

Gute Tricks für Online Spielotheken gibt es ja zu genüge, aber was ist mit den Offline Spielotheken? Die meisten von uns spielen zwar gerne Merkur Automaten online – aber wenn man sich abends noch mit Freunden treffen oder nur in der Mittagspause ein bisschen Blazing Star spielen möchte, dann geht man ja meistens in die normale Spielothek. Gibt ja auch fast überall welche, man braucht nichtmal zu suchen. Hier deswegen mal ein paar Tipps für “echte” Spielotheken:

Beim Spielautomaten spielen kann man häufig in eine Art “Ragezustand” kommen und besonders wenn es mal nicht so gut läuft entsteht die Gefahr, dass man immer wieder neue Scheine in den Schlitz schiebt und nicht einsehen möchte, dass entweder der Automat nicht werfen möchte oder heute einfach nicht dein Tag ist. Deswegen sollte man sich immer vorher (!) ein festes Limit an Geld setzen. Der Verlust dieses Geldes sollte einem auf keinen Fall wehtun! Somit läuft man auch nicht Gefahr, nachher ein schlechtes Gewissen zu haben, weil man mal wieder zu viel verspielt hat (Kennen wir doch alle..)!

Besoffen oder stoned Automaten spielen

Auweia! Aber sind wir mal ehrlich: Jeder ist schon nach ein paar Bier in der Spielothek gelandet und hat die EC Karte dabei gehabt, oder? Mein Tipp: Einfach die Karte etc. zu Hause lassen und nur genügend Geld mitnehmen, um sich in der Kneipe ordentlich begießen zu können. Was Drogen anbelangt: Finger weg. Wer sich unbedingt die Nase vergolden oder Weed rauchen muss der tut das zu Hause mit Freunden, aber auf keinsten in der Spielothek. Sich die Gesundheit zu ruinieren genügt, dann kann mindestens die Brieftasche verschont bleiben icon wink Spielothek Tipps und Tricks

An “schlechten” Automaten spielen

Die allermeisten Spielotheken sind ausgestattet mit Merkur, Novoline und Bally Wulff Spielautomaten. Zumindest in manchen staatlichen Spielbanken gibt es aber auch Automaten von amerikanischen Herstellern die in der Auszahlung zwar ähnlich hoch sind aber meistens an Jackpots angeschlossen sind – deswegen verändert sich die Gewinnquote im “normalen” Spiel, denn von der Gesamtauszahlung (z.b. 95%) muss der Jackpot ja auch zum Teil finanziert werden. Im regulären Automatenspiel beträgt die Gewinnchance bzw. Rückzahlung dann nicht selten nur noch 50% und das ist weniger als in den schlechtesten privat geführten Spielotheken auf der Reeperbahn!

Daniel Cross

Leave a Reply

Your email address will not be published.